• slide image 1 Cala Anguila
  • slide image 2 Cala Anguila

Die Cala Anguila (nicht zu verwechseln mit der Cala Angulla) und ihre Nachbarbucht Cala Mandia liegen in einem kleinen Ort. Es gibt hier überwiegend Touristen und ein paar Hausbesitzer, die direkt am Wasser ihre Villen gebaut haben. Die beiden Buchten sind schön gelegen und eignen sich für Familien mit Kindern, als auch für Schwimmer. Der Wellengang ist meist mittelstark bis schwach und der Strand bewacht. Vor Ort gibt es kleine Restaurants, Duschen und einen Liegenverleih. Geübte Schwimmer können problemlos zur Nachbarbucht Cala Mandia rüberschwimmen. An der linken Spitze der Bucht (vom Strand aus nicht sichtbar) gibt es eine Höhle, in die man mit Ausflugsbooten ein Stück weit hineinfahren kann (siehe Foto oben).

Stimmen Sie ab! Wie gefällt Ihnen diese Seite?

Durchschnittlich 0 von 5 Sternen (0 Bewertungen)

Gefällt Ihnen der Beitrag "Cala Anguila"?

Kommentare (0)

Neuen Kommentar schreiben:





Erlaubte Tags: <b><i><br>Kommentar hinzufügen: