Top 10 schönste Strände Mallorca

Auf Mallorca findet jeder den besten Strand für sich!

Ob einsamer Kiesstrand im Gebirge, kultige Bucht mit Housemusik, endlos langer Sandstrand oder naturbelassenes Paradies - die Vielfalt der Strände und Buchten lässt keine Wünsche offen. Unsere Top 10 der Mallorca Strand Tipps.

Die 10 schönsten Strände Mallorcas

Die schönsten Strände aus jeder Kategorie

Darüber, dass Mallorcas Strände zu den schönsten in Europa gehören, muss man sich nicht streiten. Bei der Strandvielfalt findet jeder seinen Traumstrand!

Welcher Strand letztendlich ihr Lieblingsstrand wird, müssen Sie selbst entscheiden. Mallorca bietet Strände in allen Kategorien. Abgelegene Kiesstrände finden Sie genau so wie kilometerlange Sandstrände oder kleine versteckte Buchten mit überschaubaren Sandstränden.

Bei unserer Auswahl der schönsten Strände Mallorcas, haben wir es uns deshalb auch nicht leicht gemacht. Für jeden Geschmack sollte etwas dabei sein, deshalb haben wir in jeder Kategorie jeweils den schönsten Strand herausgepickt.

Mieten Sie sich doch einfach mal einen Mietwagen (gibt es günstig bei billiger-mietwagen.de) und erkunden Sie die schroffen Strände in Mallorcas Norden, die Sie besonders als Naturliebhaber genießen werden. Oder erkunden Sie die zahlreichen kleinen Calas im Inselosten. Schaffen Sie sich einen eigenen Überblick und finden Sie für sich persönlich den schönsten Strand Mallorcas.

Platz 1: Playa Es Trenc... schönster Strand Mallorca's!

0

Karibikflair an Mallorcas längstem Naturstrand. Auf 5 km Länge wird einiges geboten! Strandbuden mit Cocktails und Musik, eine weitläufige Dünenlandschaft, FKK Bereich, stillgelegte Bunker und und und... Der Strand Es Trenc ist nicht nur einer der längsten, sondern auch vielseitigsten Strände!

Mehr lesen

Platz 2: Cala Sanau

0

Fast schon fjordartig schlängelt die Cala Sanau sich ins Land. Das Wasser ist seicht und kristallklar, die Hänge grün bewachsen und ringsherum stehen keinerlei Häuser. Natur pur! Hochwertige Bambusliegen geben der Bucht ein exklusives Flair und abends wird Housemusik aufgelegt. Kurzum, es gibt wohl keine vergleichbare Bucht auf Mallorca, ein absolutes Muss!

Mehr lesen

Platz 3: Playa Formentor

0

Als einer der schönsten und nördlichsten Stände Mallorcas liegt der Plaja de Formentor eingebettet zwischen einer atemberaubenden Berkulisse mit grünen Pinienwäldern und wenig Bebauung. Der Pinienwald reicht bis an den Strand heran, von dem aus man einen wunderbaren Ausblick auf die nahegelegene Insel Illa Formentor hat.

Mehr lesen

Platz 4: Cala s’Amarador (Cala Mondragó)

0

Die Strandperle in Mitten eines Naturparks. In der Cala s’Amarador gibt es keinerlei Bebauung, außer ein paar kleinen Fischerhäuschen, die sich wunderschön in die Bucht schmiegen. Der Strand ist bestens geeignet für alle Naturliebhaber, denn es gibt hier nicht nur Strandfeeling pur, sondern auch Wanderpfade durch den angrenzenden Pinienwald.

Mehr lesen

Platz 5: Cala Agulla

0

Die Cala Agulla liegt umrandet von Bergen und Wäldern nahe des Urlaubsortes Cala Ratjada. Direkt am Strand angrenzend liegt ein Naturschutzgebiet. Besonders bei jüngeren Leuten ist dieser Strand beliebt und daher auch sehr belebt.

Mehr lesen

Platz 6: Cala Llombards

0

Die Cala Llobmards, ein kleiner Geheimtipp, der eigentlich gar keiner mehr ist. Bekannt ist die Cala Llombards besonders wegen den drei kleinen Fischerhäusern, die direkt am Wasser gebaut, sich perfekt in die dahinterliegenden Felsen einfügen. An der kultigen Strandbude gibt es leckere Cocktails und vorzügliches Essen.

Mehr lesen

Platz 7: Cala Varques

0

Die Cala Varques ist eine der ursprünglichsten Buchten Mallorcas. Dort bekommt man einen Eindruck davon, wie früher die Buchten Mallorcas aussahen. Paradiesisch schön, unverbaut, ohne Hotels, ohne Schnick Schnack.

Mehr lesen

Platz 8: Port de Soller

0

Eine der romantischsten Sonnenuntergänge Mallorcas. Von der Mitte der Bucht aus betrachtet, taucht im Juni und Juli die Sonne genau zwischen den beiden Hügeln des Hafens unter. Tipp: Fragen Sie einen Kellner der umliegendes Bars, welche Stelle die beste Sicht bietet.

Mehr lesen

Platz 9: Cala Tuent

0

Umgeben von Bergen der Serra de Tramuntana liegt dieser abgeschiedene Kiesstrand wunderschön mitten in Pinienwäldern gelegen. Die Bergkulisse der Cala Tuent sucht ihresgleichen. Fast könnte man meinen, man befinde sich in einer Filmkulisse, so unwirklich bauen sich die mächtigen Berge der Serra de Tramuntana hinter dem Strand auf.

Mehr lesen

Platz 10: Cala Figuera (Norden)

0

Diese abgelegende Bucht, nahe des Cap de Formentor, ist nur über eine 1,5 km lange, staubige Pist erreichbar. Der Aufwand lohnt sich jedoch für ein romantisches, einsames Badeerlebnis in Mitten einer herrlichen Berglandschaft.

Mehr lesen

Gefällt Ihnen der Beitrag "Top 10 schönste Strände Mallorca"?

Kommentare (0)

Neuen Kommentar schreiben:





Erlaubte Tags: <b><i><br>Kommentar hinzufügen: