Klimatabelle und Wetter Mallorca

Beste Reisezeit Mallorca:
April, Mai, Juni, Juli, August, September und erste Oktoberhälfte

Klimatabelle Mallorca (Balearen/ Spanien)

Die Baleareninsel Mallorca genießt ein gemäßigtes, subtropisches Klima mit durchschnittlich 7,9 Sonnenstunden am Tag und durchschnittlichen Niederschlagsmengen von 1400 Millimeter im Norden und 400 Millimeter im Süden, laut Klimatabelle. Das Klima Mallorcas sorgt ganzjährig für milde und bereits ab April für sehr angenehme Temperaturen. Im Sommer liegt die Sonnensicherheit bei fast 80%, was mit dazu beiträgt, dass die Balaren eines der Lieblings Reiseziele der Deutschen sind.

Unsere Klimatabelle von Mallorca zeigt Ihnen, wann es auf Mallorca am schönsten ist und wie lange der Sommer dauert.

  Jan Feb März Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Maximal-Temperatur

13° 14° 17° 20° 21° 27° 31° 31° 28° 23° 18° 15°

Minimal-Temperatur

10° 12° 17° 20° 21° 18° 14° 10°

Sonnen-Stunden

5h 6h 7h 8h 10h 11h 11h 10h 9h 7h 6h 5h

Wasser-Temperatur

14° 13° 14° 15° 17° 20° 25° 27° 25° 22° 18° 15°

Regentage

8 6 6 6 6 3 1 3 5 9 9 9
Mallorca Wetter - <strong>Zusammenfassung</strong> des Jahres

Das Mittelmeerklima Mallorcas in der Übersicht

Generell: Das Klima ist im Süden von Mallorca etwas wärmer und regenärmer. In den Bergen regnet es sogar deutlich mehr und es ist spürbar kälter. (von Herbst bis Frühling)
Die Klimatabelle von Mallorca zeigt das ganzjährig milde Wetter deutlich.

Mallorca Wetter im Frühling

Ab Februar beginnt der Frühling auf Mallorca. Dann regnet es weniger und die Kieferwälder und Mandelbäume beginnen herrlich zu blühen. Die Insel ist grün und farbenfroh.

Mallorca Wetter im Sommer

Ende Juni ist es dann so trocken, dass die grüne Jahreszeit endet. Der Sommer ist richtig heiß und Regen fällt kaum noch. Juli und August sind die heißesten Monate auf der Insel. Die Höchstwerte der Klimatabelle Mallorcas können hier öfter sogar die 35° Celsius übersteigen. 

Mallorca Wetter im Herbst

Mitte bis Ende Oktober fallen sehr plötzlich die "kalten Tropfen" (Gota Fría), die die Temperaturen schlagartig nach unten reißen. Ab dann ist es meist vorbei mit den warmen Temperaturen und der Herbst zieht ins Land ein.

Mallorca Wetter im Winter

Der Winter ist dann meist kurz und für Mitteleuropäer sehr angenehm bei Tagestemperaturen um die 10 bis 15 Grad.

0

Mit der Mandelblüte auf Mallorca startet der Frühling

Ab Ende Januar/ Anfang Februar bringt uns das milde Klima auf Mallorca die herrliche Mandeblüte. Bis in den März lässt sich die Mandelblüte bestaunen. Es gibt ca. 8 Millionen Mandelbäume auf Mallorca, die große Teile der Insel in eine weiße und rosa Blütenpracht verzaubern.

Mandelblüte Mallorca
0

Die Klimatabelle von Mallorca zeigt es deutlich: die beste Badezeit beginnt im Juni und geht bis Ende September. Im August sind die Wassertemperaturen karibisch warm, mit durchschnittlich 27 Grad. Aber auch das Oktober Wetter ist in der Regel richtig schön, bei sommerlichen Luft- und Wassertemperaturen.

Mallorca Strände

Mallorca Wetter im Oktober

0

Warmer Spätsommer oder Herbst?

Das Mallorca Wetter bietet im Oktober in der ersten Hälfte nicht nur goldenes Licht, sondern auch angenehm sommerliche Temperaturen. Aktivurlauber und die letzten Strandurlauber tummeln sich dann auf der Insel. Perfekt, um den Strand fast für sich allein zu haben! Die Klimatabelle zeigt angenehm warme Temperaturen von 23 Grad im Oktober an.

Mallorca Wetter im Oktober

Das Wetter in Palma

Das Wetter in Alcudia

Das Wetter in Sant Jordi

Gefällt Ihnen der Beitrag "Klimatabelle und Wetter Mallorca"?

Kommentare (0)

Neuen Kommentar schreiben:





Erlaubte Tags: <b><i><br>Kommentar hinzufügen: