Orte im Westen

Der Westen Mallorcas besteht vor allem aus dem 90 km langen und 15 km breiten Gebirgszug - der Serra de Tramuntana. Hier gibt es romantische Bergdörfer und atemberaubende Natur. Aber auch die Hauptstadt Palma de Mallorca kann noch zum (Süd-) Westen gezählt werden. Eine der spannendsten Gegenden Mallorcas!

Palma de Mallorca

0

Die Hauptstadt von Mallorca

Das wirtschaftliche Zentrum der Balearen bietet mit seinen rund 400.000 Einwohnern alles, was eine mediterrane Großstadt direkt am Meer nur bieten kann!

Mehr lesen

Port de Sóller

0

Romantische Sonnenuntergänge im Hafen der Sonne

Einer der romantischsten Sonnenuntergänge Mallorcas. Von der Mitte der Bucht aus betrachtet, taucht im Sommer die Sonne genau zwischen den beiden Hügeln des Hafens unter. Tipp: Fragen Sie einen Kellner der umliegendes Bars, welche Stelle die beste Sicht bietet.

Mehr lesen

Valldemossa

0

Selbst Frédéric Chopin hatte sich in diesen Ort verliebt. Valldemossa ist ein wunderschönes Bergdorf mit liebevoll gestalteten Häuserwänden und verwinkelten Gassen.

Mehr lesen

Port d´Andratx

0

In Port d´Andratx haben sich viele Wohlhabende und Millionäre mit einem Zweitwohnsitz niedergelassen. Im Hafen stehen wuchtige Yachten, viele unter deutscher Flagge.

Mehr lesen

Deia

0

Deia Mallorca - Einer der schönsten Orte der Insel

Ein Hauch Luxus gepaart mit mallorquinischem Flair. Deia ist Tradition und Jetset in einem.

Mehr lesen

S´Arenal (El Arenal)

0

Deutsche Partyhochburg an der Schinkenstraße

Der Inbegriff des Massentourismus auf Mallorca. S'Arenal ist entweder Kult oder hat nicht den besten Ruf. Partyhochburg trifft Schlagermusik und Eimersaufen.

Mehr lesen

Gefällt Ihnen der Beitrag "Orte im Westen"?

Kommentare (0)

Neuen Kommentar schreiben:





Erlaubte Tags: <b><i><br>Kommentar hinzufügen: